Über mich

Susanne Berges, die Gründerin von Beide Welten

Hallo!

Im ersten Beruf habe ich Drogistin gelernt, war Abteilungsleiterin einer Drogerie und hab mich danach zur Wirtschaftsinformatikerin weiter gebildet. 1998 bis 2019 war ich freiberufliche SAP-Entwicklerin und -Beraterin in internationalen SAP-Projekten und habe eine SAP-Beratung mitgegründet. Ich bin Mutter von 2 Töchtern und geschieden.

Bis 2018 war ich im „normalen“ Hamsterrad mit zu vielen ToDo’s und habe mich oft gefragt was ich da eigentlich mache. Glücklichsein stellte sich nicht dauerhaft ein und kurz vorm Burn-out wurde mir klar, dass wahre und nachhaltige Freude nicht im Außen zu finden ist.

Meine innere Reise begann 2018 in einem buddhistischen Kloster. Ich habe Kurse zur inneren Weiterentwicklung besucht und viel meditiert. Seitdem hat sich mein Leben auf den Kopf gestellt, ich lebe komplett anders als früher. Mti einer deutlich größeren Gelassenheit in praktisch allen Themen des Lebens.

Alles Liebe,
Susanne

Die Aura

Das Aura Foto veranschaulicht wie viel mehr wir sind. Um den kleinen Teil in der Mitte befindet sich der feinstoffliche Teil (gelb).